Das Sprachenkarussell in Kindertagesstätten

Logo des Sprachenkarussells

Qualifizierter Fremdsprachenunterricht

Mit unserem Sprachenkarussell nutzen wir die angeborenen Sprachfähigkeiten von Kindern, um über spielerischen und ganzheitlichen Unterricht eine solide Basis für den erfolgreichen Fremdsprachenerwerb zu legen.

Die Kinder tauchen über Spiele, Bilder und Lieder in die englische, spanische und französische Sprache ein. Sie lernen unter professioneller Begleitung neue Laute, Wörter und Sätze in drei Sprachen, entdecken Freude am Sprachenlernen und werden mit 3 verschiedenen Kulturen und ihren Sprachen vertraut gemacht.

Die korrekte Aussprache sowie der lockere Umgang mit neuen sprachlichen Strukturen stehen im Mittelpunkt.

In einem Jahreskurs lernen Kinder in Gruppen von 8 bis 10 Teilnehmern jeweils 10 Unterrichtseinheiten Englisch, Spanisch und Französisch.

Über Elternblätter ist nachvollziehbar, was die Kinder im Sprachenkarussell gelernt haben und zu Hause kann, falls gewünscht, auf das Gelernte eingegangen werden.

Das Sprachenkarussell richtet sich an interessierte Kinder im Alter zwischen etwa 4 bis 6 Jahren.

Warum 3 Sprachen?

Je früher Kinder mit verschiedenen Akzenten in Berührung kommen, um so leichter fällt es ihnen, sich unterschiedliche Aussprachen anzueigenen. Die Kinder gewöhnen sich früh an die sprachliche Vielfalt und eignen sich unbewusst verschiedene sprachliche Strukturen an.

Deutsch für Kleinkinder

Unsere Methode eignet sich ebenso für den Deutschunterricht anderssprachiger Kinder. Auch hier verfügen wir über große Erfahrung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
BestätigenDatenschutzerkärung